LogiKal im Homeoffice: So geht‘s

Die gegenwärtige Situation stellt die Wirtschaft vor große Herausforderungen. Als Vorsichtsmaßnahme verlagern viele Unternehmen einzelne Tätigkeiten ins Homeoffice. Dadurch ergeben sich vorab verschiedene Fragestellungen, die es zu beantworten gilt. Wie kann ich von zu Hause auf meine Projekte zugreifen? Wie bekomme ich Zugriff auf den Firmenserver? Kann ich auch offline an meinen Projekten arbeiten? Geht das auch mit LogiKal?

Die gute Antwort auf Ihre Fragen: Kein Problem, denn mit LogiKal bleiben Sie auch im Homeoffice produktiv.

Sie wollen sicher wissen, welche Möglichkeiten es gibt. Dann schauen Sie einfach in unsere Übersicht, wo wir Ihnen diese ganz genau erklären. Gerne steht Ihnen auch Ihr zuständiger Gebietsverkaufsleiter zur Verfügung. Wir unterstützen Sie gerne.